Unsere
Ausbildungen

Der Verein “Bildungs- und Kulturinitiative St. Martin” bietet Aus-, Weiter- und auch Fortbildungen an.
Auf Qualität und Praxisnähe wird bei der Auswahl der Kurse besonderer Wert gelegt. Erfahrene ReferentInnen sind Garant, dass Sie das Gelernte sofort in Ihrem Arbeitsbereich einsetzen können.

Lehrgang Deutsch-Sprachlehrgang für den pädagogischen Bereich (B1/B2)

Unser Kurs wird Mitte Jänner 2021 starten. Anmeldungen werden gerne entgegen genommen. (office@biku-stmartin.at, 0699/17200555)

Lehrgang Kommunikation und Konfliktlösung im pädagogischen Umfeld

Kursbeginn wird demnächst bekannt gegeben. Anmeldungen werden gerne entgegen genommen. (office@biku-stmartin.at, 0699/17200555)

Ausbildung zur Kinderbetreuerin und Tagesmutter/zum Kinderbetreuer zum Tagesvater

Unser nächster Kurs startet Ende September 2021. Anmeldungen werden gerne entgegen genommen. (office@biku-stmartin.at, 0699/17200555)

Ausbildung zur/zum Pflegeassistent/in

Unser Kurs wird im September 2021 starten. Anmeldungen werden ab sofort gerne entgegen genommen. 0699/10602968)

Universitätslehrgang Mediation & Konfliktregelung

Beginn des nächsten Kurses wird demnächst bekannt gegeben.

Lehrgang Deutsch-Sprachlehrgang für den pädagogischen Bereich (B1/B2)

Unser Kurs wird Mitte Jänner 2021 starten. Anmeldungen werden gerne entgegen genommen. (office@biku-stmartin.at, 0699/17200555)

Lehrgang Kommunikation und Konfliktlösung im pädagogischen Umfeld

Kursbeginn wird demnächst bekannt gegeben. Anmeldungen werden gerne entgegen genommen. (office@biku-stmartin.at, 0699/17200555)

Ausbildung zur Kinderbetreuerin und Tagesmutter/zum Kinderbetreuer zum Tagesvater

Unser nächster Kurs startet Ende September 2021. Anmeldungen werden gerne entgegen genommen. (office@biku-stmartin.at, 0699/17200555)

Ausbildung zur/zum Pflegeassistent/in

Unser Kurs wird im September 2021 starten. Anmeldungen werden ab sofort gerne entgegen genommen. 0699/10602968)

Universitätslehrgang Mediation & Konfliktregelung

Beginn des nächsten Kurses wird demnächst bekannt gegeben.

Unterstützen